Halbhöhle 2HW

42,40 €

Artikelname Halbhöhle 2HW
Artikelnummer 00157/3
Lieferzeit Lieferung in 2 Wochen
Stück
Elster- und eichelhähersicher mit Brutraumeinsatz
Durch einen speziellen, vorgezogenen Vorbau kann dieser Typ frei an Bäumen, aber auch an Hausfassaden aufgehängt werden. Die Halbhöhle hat zusätzlich einen Brutraumeinsatz, welcher zu Kontroll- und Reinigungszwecken herausgenommen werden kann. Selbst an dunklen Hangplätzen erfolgt durch die Einflugöffnung ein guter Lichteinfall und sie wird sehr gerne als Bruthöhle angenommen. Zusätzlich kann dieser Typ für die Wasseramsel oder die Gebirgsstelze eingesetzt werden. Hierzu muss aber der innenliegende Brutraumeinsatz entnommen werden.

Bewohner:

Hausrotschwanz, Bachstelze, Grauschnäpper. Gelegentlich Rotkehlchen und Zaunkönig.
Ohne Brutraumeinsatz auch für Wasseramsel oder Gebirgsstelze.

Material:

Nisthöhle aus atmungsaktivem SCHWEGLER-Holzbeton. Aufhängebügel Stahl, verzinkt.

Größe:

Außenmaße: B 20 x H 20 x T 30 cm
Brutinnenraum: 15 x 21 cm

Lieferumfang:

Nisthöhle, Brutraumeinsatz, Aufhängebügel und Alunagel.

Gewicht:

ca. 5,1 kg
Als Halb- oder Nischenbrüterhöhlen führen wir verschiedene Modelle in unserem Naturschutzprogramm. Sie eignen sich besonders für Arten, die einen offenen balkonartigen Einflug bevorzugen, wie z.B. Hausrotschwanz oder Rotkehlchen. Durch den großen Zugang zum Brutraum sind Gelege und Brut dieser Arten aber auch oftmals von Räubern bedroht. Hier kann mit der räubersicheren Halbhöhle 2HW entgegengesteuert werden und eine ungeschützte Montage an Bäumen überhaupt erst sinnvoll empfohlen werden.
Farbe: braun
Fluglochweite: halboffen
Montageart: Aufputzmontage
Tierart: Vogel
Vogelart: Bachstelze, Gebirgsstelze, Grauschnäpper, Hausrotschwanz, Rotkehlchen, Wasseramsel, Zaunkönig