SchweglerShop SchweglerShop
  Startseite » Vogelschutz » Mauersegler » Typ Nr.16 » 00609/7 Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Schwegler bei Facebook |  English Deutsch
Kategorien
Vogelschutz
   Eisvogel-Uferschwalbenbrutröhre
   Eulen & Greifvögel
   Fassaden-Einbaukasten 1HE
   Kleiberhöhle 5KL
   Mauersegler
     1MF Haus
     Typ Nr.16
     Typ Nr.17
     WDV-Einbaukasten Typ 1A
   Mehrfachsystem "Einbaustein"
   NEU:Spechthöhle 1SH
   Nisthöhlen allgemein
   Niststein Typ 24
   Schwalben
   Zubehör
   Dohlennisthöhlen
   Bachstelzen / Wasseramsel Nr.19
Fledermausschutz
Wildvogelfütterung
Insektenschutz
Amphibienschutz
Igelschutz
Kleinsäuger
Schläfer- Haselmauskobel
Haus & Garten
Buch/CD/DVD/Naturtafeln
Ersatzteile
Für Kinder

Informationen
Über unsÜber uns
VersandkostenVersandkosten
ZahlungsartenZahlungsarten
ImpressumImpressum
Unsere AGB'sUnsere AGB's
KontaktKontakt
KontaktWiderruf



Mauersegler-Einbaukasten Nr. 16 S
[00609/7]
68.66EUR

Nistkasten zum Einbau in Gebäudeaußenwände

- mit integrierter Starensperre -

   

Funktionsprinzip der Starensperre:

Durch die Anatomie des Stares (lange Füße, etc.) schafft es dieser nicht durch die eingebaute Barriere nach hinten in den Brutraum zu gelangen. Mauersegler haben sehr kurze Füße und passieren dieses Tunnelprinzip ohne Probleme. Dieses wurde über Jahre hinweg bereits erfolgreich getestet.

  

Nachrüsten von bestehende Quartieren:

Bestehende Brutplätze sollten i.d.R. nicht umgerüstet werden, da Mauersegler ihre Schnäbel ansonsten beim rasanten Einflug verletzen könnten.

Bekannt ist, dass Mauersegler regelrecht im "Blindflug" nach der Heimreise in ihr Brutgebiet die letztjährigen Quartiere wieder beziehen!

Kann bei Fassadendämmungsmaßnahmen in die Dämmschicht eingelassen werden.

     

Anbringung:

- auf Putz an Hauswänden oder Einbau in Dämmschicht ist möglich. Hierzu muss zusätzlich eine Halteleiste (Best.Nr. 00 614/1) verwendet werden.

- Dieser Nistkasten kann ebenso problemlos bei Befestigung auf der Fassade mit handelsüblicher, atmungsaktiver Fassadenfarbe überstrichen werden.

- Mindesthöhe unter dem Einflug 6 bis 7 m über dem Erdboden. Bitte auf freie An- und Abflugmöglichkeiten achten.

- Die Anbringung mehrerer Nisthilfen zur Koloniebildung ist von Vorteil.

- An Außenfassaden oder unter Dachnähe von Gebäuden aller Art, z.B. an Wohnhäusern, Industriebauten, Kirchen, Straßenbauwerken, Mauern oder auch Felswänden.

  

I. Versenkt in der Außenfassade:

Wird in eine Fassade eingemauert bzw. eingelassen. Bündiger Einbau ist möglich. Kann auch bei Fassaden-Dämmungsmaßnahmen in die Dämmschicht eingebaut werden. Ev. ist bei Einbau in die Isolierung die u.g. Halteleiste zu verwenden.

   

II. Von Außen auf oder an der Fassade:

Anbringung auf Oberflächen wie z.B. Hauswänden ist genauso möglich. Hierzu muss zusätzlich eine Halteleiste, siehe Bestell-Nr. 00 614/1, verwendet. Der Kasten kann ebenso problemlos bei Befestigung auf der Fassade mit handelsüblicher, atmungsaktiver Fassadenfarbe überstrichen werden.

     

Reinigung & Kontrolle:

Die Vorderwand (mit Herausfallschutz) ist zu Kontrollzwecken ist komplett abnehmbar. Eine Reinigung ist nicht unbedingt notwendig

       

Material

Atmungsaktiver SCHWEGLER Holzbeton

  

Lieferumfang:

- Nistkasten Nr. 16 S

  

Farbe:

Lichtgrau mit sandfarbener Vorderwand

  

Maße:

Brutraum-Innenmaße: Höhe 17cm x Breite 36 cm x Tiefe 16 cm

Außenmaße: Höhe 24 cm x Breite 43 cm x Tiefe 22 cm

  

Gewicht:

11,2 kg

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Mauerseglernest Nr. 18 (Modell Rögelein)
Mauerseglernest Nr. 18 (Modell Rögelein)
1MR Meisenresidenz BRAUN
1MR Meisenresidenz BRAUN
1MR Meisenresidenz ROT
1MR Meisenresidenz ROT
Fledermaus-Gewölbestein 1GS
Fledermaus-Gewölbestein 1GS
Mauersegler Keilkasten ("Drempelkasten")
Mauersegler Keilkasten ("Drempelkasten")
Dach für Fenster-Futterschale "I love Robins"
Dach für Fenster-Futterschale "I love Robins"
Warenkorb
0 Produkte
Schnellsuche
 
erweiterte Suche

SCHWEGLER Vogel- u. Naturschutzprodukte GmbH | Heinkelstr. 35 | D - 73614 Schorndorf | +49 (0)7181-97745 0